cultura & divertimenti

Kultur, gut gemischt und abgeschmeckt.

John Gilmore

Heute vor 16 Jahren starb John Gilmore (28. 9. 1931  -  19. 8. 1995). Auf dem Foto sieht man ihn vorn links, hinter ihm Komponist und Bandleader Sun Ra, mit dem er jahrzehntelang im Sun Ra Arkestra spielte. Gilmore gilt als einer der besten Saxofonisten (und Klarinettisten) der Jazzwelt. Sein Einfluß auf nachfolgende Generationen von Musikern, aber auch auf John Coltrane und  Pharoah Sanders kann gar nicht überschätzt werden. In diesem Clip erzählt Gilmore, wie er Bekanntschaft mit Sun Ra machte, danach gibt es Musik. Mehr über die beiden auf “cultura & divertimenti” hier (Clash der Kulturen in Ost-Berlin), hier (Sun Ra for easy listening) und hier (Our man from outer space).

  1. stoney-baloney hat diesen Eintrag von 2nulleinseins gerebloggt
  2. von 2nulleinseins gepostet